Überblick
„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“

Galileo Galilei

Jeder von uns ist einzigartig. Gemeinsam bilden wir eine bunte und lebendige Welt, in der sich jeder einzelne entfalten und einbringen kann.

Individueller Stundenplan

Um am Nachmittag persönliche Freiräume zu schaffen, findet der Unterricht hauptsächlich am Vormittag statt und wird am Nachmittag für Ihr Kind um freiwillige, interessenbezogene AGs ergänzt. Dieser Stundenplan bietet den Kindern Raum zum Spielen, Toben und Ausruhen in der Lebenswelt der Realschule Monte Sole.

Förderung künstlerisch-musischer, sprachlicher und sportlicher Neigungen

Die unterschiedlichen Begabungen der Kinder werden durch das Angebot verschiedener Abs gefördert, welche an eine Mindestteilnehmerzahl gebunden sind.

Individuelle Berufswegeplanung

Die Wahlpflichtfächer ab Klasse 7 werden von uns um verschiedene beruforientierte Themenbereiche erweitert, die eine differenziertere Berufswegeplanung ermöglichen. Wir orientieren uns dabei an den Profilfächern der beruflichen Schulen der Akademie für Kommunikation, unter deren Dach die Realschule Monte Sole geführt wird. So legen wir den Grundstein für den Erwerb höherer Schulabschlüsse nach der Mittleren Reife gekoppelt mit beruflichen Qualifikationen. Natürlich erwerben die Schüler in den erweiterten Themenbereiche auch sehr gute Kenntnisse für verschiedene Berufsausbildungen.

Durch die Möglichkeit bereits in jungen Jahren die eigenen Interessen und Stärken zu entdecken und darin Kenntnisse und Erfahrungen zu sammeln, die sich in der späteren, schulischen Laufbahn vertiefen lassen, erhalten die Schüler die Möglichkeit, sich in ihrem Interessensgebiet zu spezialisieren und weiterzubilden. Die eigenen Interessen ziehen sich somit wie ein „roter Faden“ von den AGs der Realschule bis hin in die Profile der Berufskollegs oder Gymnasien der Akademie für Kommunikation, an denen dann sogar die Fachhochschulreife und das Abitur erworben werden kann. 

Des Weiteren bieten die speziellen Kenntnisse optimale Voraussetzungen für ein artverwandtes Studium oder den Einstieg in die Arbeitswelt. Durch das frühe Auseinandersetzen und Fördern der eigenen Interessen minimiert sich die Gefahr einer falschen Schul- oder Berufswahl.

Moderne Bausubstanz und Ausstattung

Ihr Kind soll sich in einer entspannten und harmonischen Umgebung wohl fühlen und von ihr zum Lernen angeregt werden. Wir haben hohe Ansprüche an ein Schulgebäude und der dazugehörigen Ausstattung. Kindgerechte Ausstattung der Räume sowie Frei- und Spielflächen machen unser Schulgebäude zu einem Ort, an dem es Ihrem Kind an Nichts fehlen wird.

Unterricht
„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“

Galileo Galilei

Jeder von uns ist einzigartig. Gemeinsam bilden wir eine bunte und lebendige Welt, in der sich jeder einzelne entfalten und einbringen kann.

Individueller Stundenplan

Um am Nachmittag persönliche Freiräume zu schaffen, findet der Unterricht hauptsächlich am Vormittag statt und wird am Nachmittag für Ihr Kind um freiwillige, interessenbezogene AGs ergänzt. Dieser Stundenplan bietet den Kindern Raum zum Spielen, Toben und Ausruhen in der Lebenswelt der Realschule Monte Sole.

Förderung künstlerisch-musischer, sprachlicher und sportlicher Neigungen

Die unterschiedlichen Begabungen der Kinder werden durch das Angebot verschiedener Abs gefördert, welche an eine Mindestteilnehmerzahl gebunden sind.

Individuelle Berufswegeplanung

Die Wahlpflichtfächer ab Klasse 7 werden von uns um verschiedene beruforientierte Themenbereiche erweitert, die eine differenziertere Berufswegeplanung ermöglichen. Wir orientieren uns dabei an den Profilfächern der beruflichen Schulen der Akademie für Kommunikation, unter deren Dach die Realschule Monte Sole geführt wird. So legen wir den Grundstein für den Erwerb höherer Schulabschlüsse nach der Mittleren Reife gekoppelt mit beruflichen Qualifikationen. Natürlich erwerben die Schüler in den erweiterten Themenbereiche auch sehr gute Kenntnisse für verschiedene Berufsausbildungen.

Durch die Möglichkeit bereits in jungen Jahren die eigenen Interessen und Stärken zu entdecken und darin Kenntnisse und Erfahrungen zu sammeln, die sich in der späteren, schulischen Laufbahn vertiefen lassen, erhalten die Schüler die Möglichkeit, sich in ihrem Interessensgebiet zu spezialisieren und weiterzubilden. Die eigenen Interessen ziehen sich somit wie ein „roter Faden“ von den AGs der Realschule bis hin in die Profile der Berufskollegs oder Gymnasien der Akademie für Kommunikation, an denen dann sogar die Fachhochschulreife und das Abitur erworben werden kann. 

Des Weiteren bieten die speziellen Kenntnisse optimale Voraussetzungen für ein artverwandtes Studium oder den Einstieg in die Arbeitswelt. Durch das frühe Auseinandersetzen und Fördern der eigenen Interessen minimiert sich die Gefahr einer falschen Schul- oder Berufswahl.

Moderne Bausubstanz und Ausstattung

Ihr Kind soll sich in einer entspannten und harmonischen Umgebung wohl fühlen und von ihr zum Lernen angeregt werden. Wir haben hohe Ansprüche an ein Schulgebäude und der dazugehörigen Ausstattung. Kindgerechte Ausstattung der Räume sowie Frei- und Spielflächen machen unser Schulgebäude zu einem Ort, an dem es Ihrem Kind an Nichts fehlen wird.

Individuelle Förderung
„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“

Galileo Galilei

Jeder von uns ist einzigartig. Gemeinsam bilden wir eine bunte und lebendige Welt, in der sich jeder einzelne entfalten und einbringen kann.

Individueller Stundenplan

Um am Nachmittag persönliche Freiräume zu schaffen, findet der Unterricht hauptsächlich am Vormittag statt und wird am Nachmittag für Ihr Kind um freiwillige, interessenbezogene AGs ergänzt. Dieser Stundenplan bietet den Kindern Raum zum Spielen, Toben und Ausruhen in der Lebenswelt der Realschule Monte Sole.

Förderung künstlerisch-musischer, sprachlicher und sportlicher Neigungen

Die unterschiedlichen Begabungen der Kinder werden durch das Angebot verschiedener Abs gefördert, welche an eine Mindestteilnehmerzahl gebunden sind.

Individuelle Berufswegeplanung

Die Wahlpflichtfächer ab Klasse 7 werden von uns um verschiedene beruforientierte Themenbereiche erweitert, die eine differenziertere Berufswegeplanung ermöglichen. Wir orientieren uns dabei an den Profilfächern der beruflichen Schulen der Akademie für Kommunikation, unter deren Dach die Realschule Monte Sole geführt wird. So legen wir den Grundstein für den Erwerb höherer Schulabschlüsse nach der Mittleren Reife gekoppelt mit beruflichen Qualifikationen. Natürlich erwerben die Schüler in den erweiterten Themenbereiche auch sehr gute Kenntnisse für verschiedene Berufsausbildungen.

Durch die Möglichkeit bereits in jungen Jahren die eigenen Interessen und Stärken zu entdecken und darin Kenntnisse und Erfahrungen zu sammeln, die sich in der späteren, schulischen Laufbahn vertiefen lassen, erhalten die Schüler die Möglichkeit, sich in ihrem Interessensgebiet zu spezialisieren und weiterzubilden. Die eigenen Interessen ziehen sich somit wie ein „roter Faden“ von den AGs der Realschule bis hin in die Profile der Berufskollegs oder Gymnasien der Akademie für Kommunikation, an denen dann sogar die Fachhochschulreife und das Abitur erworben werden kann. 

Des Weiteren bieten die speziellen Kenntnisse optimale Voraussetzungen für ein artverwandtes Studium oder den Einstieg in die Arbeitswelt. Durch das frühe Auseinandersetzen und Fördern der eigenen Interessen minimiert sich die Gefahr einer falschen Schul- oder Berufswahl.

Moderne Bausubstanz und Ausstattung

Ihr Kind soll sich in einer entspannten und harmonischen Umgebung wohl fühlen und von ihr zum Lernen angeregt werden. Wir haben hohe Ansprüche an ein Schulgebäude und der dazugehörigen Ausstattung. Kindgerechte Ausstattung der Räume sowie Frei- und Spielflächen machen unser Schulgebäude zu einem Ort, an dem es Ihrem Kind an Nichts fehlen wird.

Anmeldung & Kosten
„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“

Galileo Galilei

Jeder von uns ist einzigartig. Gemeinsam bilden wir eine bunte und lebendige Welt, in der sich jeder einzelne entfalten und einbringen kann.

Individueller Stundenplan

Um am Nachmittag persönliche Freiräume zu schaffen, findet der Unterricht hauptsächlich am Vormittag statt und wird am Nachmittag für Ihr Kind um freiwillige, interessenbezogene AGs ergänzt. Dieser Stundenplan bietet den Kindern Raum zum Spielen, Toben und Ausruhen in der Lebenswelt der Realschule Monte Sole.

Förderung künstlerisch-musischer, sprachlicher und sportlicher Neigungen

Die unterschiedlichen Begabungen der Kinder werden durch das Angebot verschiedener Abs gefördert, welche an eine Mindestteilnehmerzahl gebunden sind.

Individuelle Berufswegeplanung

Die Wahlpflichtfächer ab Klasse 7 werden von uns um verschiedene beruforientierte Themenbereiche erweitert, die eine differenziertere Berufswegeplanung ermöglichen. Wir orientieren uns dabei an den Profilfächern der beruflichen Schulen der Akademie für Kommunikation, unter deren Dach die Realschule Monte Sole geführt wird. So legen wir den Grundstein für den Erwerb höherer Schulabschlüsse nach der Mittleren Reife gekoppelt mit beruflichen Qualifikationen. Natürlich erwerben die Schüler in den erweiterten Themenbereiche auch sehr gute Kenntnisse für verschiedene Berufsausbildungen.

Durch die Möglichkeit bereits in jungen Jahren die eigenen Interessen und Stärken zu entdecken und darin Kenntnisse und Erfahrungen zu sammeln, die sich in der späteren, schulischen Laufbahn vertiefen lassen, erhalten die Schüler die Möglichkeit, sich in ihrem Interessensgebiet zu spezialisieren und weiterzubilden. Die eigenen Interessen ziehen sich somit wie ein „roter Faden“ von den AGs der Realschule bis hin in die Profile der Berufskollegs oder Gymnasien der Akademie für Kommunikation, an denen dann sogar die Fachhochschulreife und das Abitur erworben werden kann. 

Des Weiteren bieten die speziellen Kenntnisse optimale Voraussetzungen für ein artverwandtes Studium oder den Einstieg in die Arbeitswelt. Durch das frühe Auseinandersetzen und Fördern der eigenen Interessen minimiert sich die Gefahr einer falschen Schul- oder Berufswahl.

Moderne Bausubstanz und Ausstattung

Ihr Kind soll sich in einer entspannten und harmonischen Umgebung wohl fühlen und von ihr zum Lernen angeregt werden. Wir haben hohe Ansprüche an ein Schulgebäude und der dazugehörigen Ausstattung. Kindgerechte Ausstattung der Räume sowie Frei- und Spielflächen machen unser Schulgebäude zu einem Ort, an dem es Ihrem Kind an Nichts fehlen wird.

Realschule Monte Sole
Frankfurter Straße 81-85
74072 Heilbronn
0 71 31 / 594 93 - 13
info(at)realschule-monte-sole.de
www.realschule-monte-sole.de